PartyLook mit Essence Produkten

Letzte Woche gab es einen Post über ein Alltagslook nur mit Essence Produkten. Heute stelle ich euch ein Party Look vor. Auch dieses Mal benutze ich nur Essence Produkte, um zu zeigen, dass man mit Make-Up aus der Drogerie richtig gute Looks schminken kann.

Gesicht

1) Nachdem ich mein Gesicht ordentlich eingecremt habe, nehme ich als erstes den Essence Camouflage Concealer in der Farbe 05 ivory und decke meine Rötungen und Augenringe ab.

2) Um das ganze zu setten, benutze ich gern das das Fixing Powder 01 fix it, baby! aus der My must haves Palette.

3) Den luminous matt bronzing powder in Farbe 01 sunshine benutze ich, um meine Wangenknochen zu verdeutlichen und etwas Bräune dem Gesicht zu verleihen. Allerdings habe ich im letzten Post schon erwähnt, dass ich den Ton etwas zu warm für meinen hellen Teint finde.

4) Damit mein Gesicht auch etwas frischer aussieht, nehme ich dazu den Blush 02 cosy rosy.

5) Wie du schon bemerkt hast, nehme ich den Highlighter zum Schluss, nach dem ich das ganze Full Face Make-Up aufgetragen habe und dafür benutze ich den prismatic rainbow glow highlighter in der Farbe 10 be a unicorn. Leider muss ich sagen, dass ich nicht so von dem Highlighter begeistert bin, weil es zu grobe Glitzerpartikel enthält, aber für ein Party Look ist er relativ gut.

Augen

1.) Für meine Augenbrauen habe ich ein Liebling gefunden und leider Gottes ist es limitiert. Mein Liebling ist der cushion eyebrow ink in der Farbe 01 carribean brows und dazu noch den Pinsel aus der Trend Edition und man hat einfach ein Dreamteam für die Augenbrauen. Essence sollte beide Produkte in das Sortiment übernehmen!

2) Damit der Lidschatten länger hält und intensiver ist, benutze ich die I love colour intensifying eyeshadow base.

3) Als eine gute Basefarbe, habe ich meinen luminous matt bronzing powder in Farbe 01 sunshine wieder umfunktioniert und habe es in meine Lidfalte gegeben und gut verblendet!

4) Danach habe ich meinen 02 cosy rosy Blush umfunktioniert und habe ihn auch in die Lidfalte gegeben und verblendet.

5) Um mehr Tiefe zu verleihen kam da die Farbe 01 crush on you in Frage. Die habe ich am äußeren Winkel in der Form eines umgedreht V gegeben und verblendet.

6) Am äußersten Augenwinkel kam dann 18 black as a berry, allerdings war es echt schwer diesen zu verblenden.

7) Als Highlight kam dann der Highlighter in der Farbe 01 let it glow aus der must haves Palette auf das bewegliche Lid. Dazu habe ich meinen flachen Pinsel mit dem keep it perfect! fixing spray angefeuchtet, damit die Farbe gut und intensiv heraussticht.

8) Für meinen Lidstrich habe ich den eyeliner pen waterproof in Farbe 01 deep black verwendet.

9) Für meine Wimpern habe ich gleich die neue instant volume boost mascara in waterproof aus dem Sortiment Herbst/Winter 2017 ausprobiert. Leider hat sie mich enttäuscht, da die Wimpern klumpig aussehen und ich hätte liebe die #lashes of the day kaufen sollen!

Lippen

1) Zur Auswahl hatte ich diese Schmuckstücke. Den linken habe ich selbst gemischt und es ist ein äußerst gut pigmentierter Lipgloss. Der metal shock lip paint in Farbe 01 belladonna fand ich optisch sehr schön, allerdings mag ich die Konsistenz gar nicht und man muss den richtig schichten, bevor man ein Ergebnis bekommt und dieser sieht dann im Endeffekt unsauber aus. Mein Favorit war also der metal shock lipstick in Farbe 01 iron maiden und ich muss sagen, dass ich ihn sehr liebe, er ist einfach perfekt, auch für Shootings.

Anschließend habe ich den Look mit meinem keep it perfect! fixing spray fixiert und ich liebe ihn, weil er das Make-up so gut verschmelzen lässt!

Das ist übrigens das Endergebnis:


Wie findest du diesen Look? Und meine Haare waren heute echt kaputt, weil ich Salzspray benutzt habe.

2 Gedanken zu “PartyLook mit Essence Produkten

  1. pinkstrawberrycigarettes 14. September 2017 / 10:10

    Sieht gut aus und tolle detaillierte Einleitung. Wär mir persönlich allerdings zu viel Aufwand 😀 Ich schmier mir meine BB Cream ins Gesicht, trag Masacara, Augenbrauenpuder und leicht Rouge auf und bin fertig. Zu mehr hab ich irgendwie nie Lust 😀

    Grüße von acrosstheoceans.de

    Gefällt mir

    • justswetty 15. September 2017 / 10:09

      Dazu muss man tatsächlich viel Lust haben und es macht irgendwie auch Spaß 😍
      Vielen lieben Dank 💕
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s